Wanderfreuden im Blaufränkischland

Alle Wanderwege im Blaufränkischland können ab 8 Personen auch mit einer Führung, Weinverkostung, Traktorfahrt, Picknick, etc. gebucht werden. Sie können unsere einzigartigen Erlebniswege aber auch ganz gemütlich mit einem Segway, E-Bike oder bei einer Quadtour erkunden.

Lisztpfad & -geburtshaus
Raiding

Raiding und der berühmte Komponist Franz Liszt sind untrennbar miteinander verbunden. Hier wurde Liszt geboren, hier erinnern zahlreiche Einrichtungen und Aktivitäten an sein Leben und sein Schaffen. In Liszts historischem Geburtshaus können Besucher mehr über seine Herkunft und seine Laufbahn als pianistisches Wunderkind erfahren. Weiters führt ein Lisztpfad durch den Ort, der auf acht Stationen das Leben des Komponisten darstellt.

Start: Springbrunnen - Station 1

www.raiding-online.at

Marterlwanderweg
Weingartenpanorama

Untrennbar zur Region des Blaufränkischlandes Mittelburgenland zählen die vielen Denkmäler in Deutschkreutz. Lassen Sie sich von den Erzählungen und interessanten Geschichten der "Marterl" bei einem Rundwanderweg durch das Weingebirge faszinieren!

Länge: 9,2 km --- Start: Vinatrium

www.deutschkreutz.at

Blaufränkischweg
Horitschon

Der Blaufränkischweg führt Sie durch die besten Weinbaulagen von Horitschon. Erfahren Sie dabei, was die Horitschoner Weine auszeichnet, genießen Sie die Aussicht und die Bewegung inmitten der Rieden Hochäcker und Dürrau. Zahlreiche Informationstafeln, Rastplätze, & der Aussichtsturm "Blaufränkischblick".

Länge: 2,2 km --- Start: Ortsvinothek

www.blaufraenkischweg.at

WeinSteinWeg
Neckenmarkt

Die Kennzeichnung des Weges erfolgt mittels Sandsteinen. Wählen Sie selbst Ihre Route – Sie können die große Runde mit fast 16 km Länge wählen, aber auch Abkürzungen nehmen. Der WeinSteinWeg führt direkt durch Weingärten, teilweise entlang der Römischen Bernsteinstraße, vorbei am Biotop, Marterln und Kapellen.

Länge: bis 16 km --- Start: Ortsvinothek

www.neckenmarkt.eu

Naturerlebnisweg Alter
Mühlbach - Lutzmannsburg

Der Erlebnisweg bietet Einblicke in die Natur, Kultur, Lebensweise und Identität von Lutzmannsburg und der gesamten Region. Mit bislang 12 Erlebnisstationen zu den Schwerpunkten WASSER, SONNE und WEIN & KULTURLANDSCHAFT lädt der barrierefreie Rundweg zum Spielen und Erleben sowie zum Entspannen und Natur genießen ein.

Länge: 6,5 km --- Start: Sonnentherme oder Sportplatz

www.altermuehlbach.at
GEWINNSPIEL
Gewinnen Sie 2 Nächte für 2 Personen im Doppelzimmer mit Frühstück im Gasthof Zur Traube inkl. einer Draisinenfahrt, einer Weinverkostung in einer Blaufränkischland PUR Vinothek Ihrer Wahl sowie 2 Tageseintrittskarten für die Sonnentherme.
Zum Gewinnspiel